Karola Seeck

Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz

Ich bin staatlich geprüfte Heilpraktikerin für Psychotherapie. Seit 2003 bin ich selbstständig tätig
in der Begleitung  und Behandlung Einzelner und Gruppen. Ich habe Aus- und Fortbildungen im energetischen,  psychotherapeutischen und systemischen Kontext.  Als Heilpraktikerin für Psychotherapie besitze ich Therapiefreiheit. So kann ich meine Methoden und Ansätze frei wählen
und auch miteinander verknüpfen.

Ich benötige keine ausführlichen Informationen über Kindheit, Krankheit, Beziehung oder Ähnliches.
Es genügen ein paar Hinweise auf die Themen, die zu bearbeiten sind.

Ich sehe meine Klienten in der Regel nicht regelmäßig einmal in der Woche. Sie suchen mich auf, 
wenn Sie es für richtig halten. Jeder hat seinen eigenen Rhythmus und aus diesem Grund entscheiden Sie selbst, wann und wie häufig Sie zur Therapie oder systemischen Beratung kommen möchten.
Oft genügt eine einzelne Sitzung

Mein therapeutischer Ansatz richtet sich auf Stärkung und Unterstützung

Dazu gehört auch die Auflösung von Blockaden, Fremdenergien und Altlasten, den blockierten geistigen, seelischen und körperlichen Energiefluss wieder in Bewegung und Balance zu bringen, Sie ganzheitlich zu stärken und Ihnen wieder Zugang zu den eigenen Kompetenzen zu verschaffen.

Mediale Begleitung / Coaching /  Familienstellen

Das mediale Coaching wird Personen angeboten, die über eine Gesprächstherapie hinaus Klarheit möchten. Dabei setze ich bei Bedarf auch die systemische Arbeit ein, die vielen als Familienaufstellung oder Familienstellen bekannt ist. Diese Form der Familienaufstellung findet in Einzelsitzung (nur Klient und Coach) ohne Stellvertreter statt.


Soforthilfe

In der persönlichen Sitzung schaffen wir einen Raum, der es
Ihnen ermöglicht, Soforthilfe zu erfahren.
Inneres wird geklärt und transformiert, um Vergangenes zu entlassen. 
Konflikte werden bearbeitet und verloren gegangene Seelenanteile (Potenziale) befreit und integriert.
Alte Blockaden und Muster können sich lösen.
Wie von selbst können sich Tore öffnen, sogenannte Wege für neue Sichtweisen, Möglichkeiten und Begegnungen.
 

Die Wirkung ist erkennbar am Verschwinden der Blockaden und Konflikte. Die eigentliche Lösung jedoch findet auf tiefer seelischer und zellulärer Ebene statt. Viele Menschen mit ganz alltäglichen Themen oder auch in scheinbar ausweglosen Situationen haben bisher davon profitieren können.